Pionier-Arbeit

Der RS 01/40 Pionier war der erste Schlepper aus ostdeutscher Produktion. Mit ihm begann der Aufbau der Landwirtschaft in der DDR.

Der Scania-Fahrer schimpft. Erst über sein Unwissen, dann über seine Ungläubigkeit. Er sollte Holz abfahren, droben im Oberharz. Den Köthenplatz, wie ihn Einheimische nennen, im Forst zwischen Trautenstein und Hasselfelde hatte er noch gefunden. Aber das Wendemanöver war gründlich daneben gegangen. Den Polter-Stapel wollte er mit seinem Tandem-Anhänger in einem Bogen ansteuern, ohne zu rangieren. Woher hätte er auch wissen sollen, dass unter den hohen Grashalmen der Waldwiese der Sumpf lauerte? Wenn er wenigstens vorher abgestiegen wäre, um das Ladegeschäft zu besprechen, aber nein …  So sitzt er nun fest, und die angetriebene Doppelachse wühlt die Zugmaschine nur tiefer in den Morast. Rausschaukeln ist auch nicht, wie auch, mit Anhänger?

Andreas und Christoph Kreutz, Sammler ostdeutscher Schlepper, werden zu Hilfe ­gerufen. Als sie mit ihrem Pionier ­­anrücken, besteht die Reaktion des Scania-Fahrers in einer ungläubig staunenden Frage, druckreif redigiert: „Mit dem altersschwachen Ding wollt ihr mich rausziehen?“ – „Nein, wir winchen dich raus“, erwidert trocken der Trautensteiner Schlepperbesitzer, der zugleich gelassener Helfer in land- und forstwirtschaftlichen Notlagen ist. Er rammt die Bergstütze seines Pio in den Waldboden, fährt das Seil der Heckwinde aus und hakt es im Zugmaul des Scania ein. Die Zugkraft doppelt er mit einer Umlenkrolle. Dann kuppelt er per Handrad die Winde ein, steigt auf den Schlepper, tritt die Kupplung, schaltet die Zapfwelle ein und kuppelt ein – der Scania tritt langsam schmatzend den Weg auf befestigten Untergrund an. Die anschließende Reaktion des Scania-Fahrers ist Legende. Andreas Kreutz entschuldigt ihn milde: „Er war halt orts­unkundig.“ Sohn Christoph lacht.

Die genaue Werksbezeichnung des Pionier ist RS 01/40, dekodiert bedeutet das „Radschlepper Typ Eins mit 40 PS“. Der erste Schlepper, der in Ostdeutschland nach dem Krieg gebaut worden ist.

Seiten

Pionier-Arbeit
Weitere Themen aus dieser Rubrik

Braunes Ackergold

Alte Landtechnik im praktischen Einsatz, das lässt das Herz eines Traktor-Enthusiasten höher schlagen! Diesmal sind wir bei einer typischen Frühjahrsarbeit des Bauern... mehr >

Star der ersten Stunde

Ein Allgaier System Porsche AP 17 ist ja an sich schon etwas Besonderes. Dieses Exemplar jedoch trägt ein zusätzliches Sahnehäubchen: Es lief am ersten Tag der... mehr >

Schön, blau und stark

Ein Vierzylindermotor eigener Konstruktion und der ZF-Getriebebaukasten machten es möglich: Anfang 1964 krönte der 60 PS starke EA 600 – besser bekannt als „Mammut... mehr >

Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren